Im Moment können wir leider nicht vermitteln!

Aufgrund rechtlicher Änderung bedarf es für den Auslandstierschutz einer behördlichen nach §11 TierSchG. Prinzipiell unterstützen wir diese Entwicklung, da so eine hohe Qualität im Tierschutz Einzug halten wird. Unlautere Methoden wird es mit dieser Entwicklung deutlich seltener geben. Wir arbeiten nun an einer solchen Genehmigung für LAVIDA. Der erste Schritt einer Vereinsgründung ist vollzogen. Die übrigen Schritte ziehen sich leider hin, da wir nur aus sehr wenigen Engagierten bestehen und uns auch erst in die Materie einarbeiten. Bis dahin bitte wir um Verständnis, dass wir in der Zeit keine Vermittlung durchführen können.

Spendenkonto

GLS Bank Bochum

BLZ: 430 609 67

Kontonummer: 2049818400

BIC: GENODEM1GLS

IBAN: DE43 4306 0967 2049 8184 00

 

Hinweis:

Wir freuen uns über jede Spende, die unseren noch jungen Verein nach vorne bringt. Sollten sie jedoch eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt benötigen, bitten wir angesichts der aktuellen Gründungsphase um etwas Geduld. Wir informieren Sie, sobald die Gemeinnützigkeit offiziell vom Finanzamt Lübeck anerkannt wird.

Unsere Geschichte:

Die Geschichte unserer Entstehung begann 2008, mit der "Hölle von Sangonera" und geht heute weiter mit dem Projekt El Cobijo, dem "Unterschlupf für Tiere". Eine Wandlung, von der keiner von uns je zu träumen gewagt hätte: Ein Hoffnungsschimmer für die Tiere in Murcia.

 

Weiterlesen...